http://manuelabreunig.ch/wp-content/uploads/2017/03/rohstoffe.jpg
http://manuelabreunig.ch/wp-content/uploads/2017/03/farbe_pulver_ausgang.jpg
http://manuelabreunig.ch/wp-content/uploads/2017/03/pulver.jpg
http://manuelabreunig.ch/wp-content/uploads/2017/03/terredubonheur_freisteller.png
http://manuelabreunig.ch/wp-content/uploads/2017/02/Farben_2.jpg
http://manuelabreunig.ch/wp-content/uploads/2017/02/mischen.jpg
http://manuelabreunig.ch/wp-content/uploads/2017/02/mischen2.jpg

Pflanzenfarben

Das Färben mit Pflanzenfarben wirkt haarkräftigend und verbessert bei regelmäßiger Anwendung die Haarqualität. Das Haar bekommt Fülle und Glanz und durch die enthaltenen Gerbsäuren mehr Stabilität.

Die natürlichen Farbunterschiede, die jedes naturbelassene Haar hat, bleiben erhalten. Da das Ergebnis vom Naturton Ihres Haares abhängt, erhalten Sie eine individuelle Haarfarbe.

Ihre natürliche Transparenz bleibt erhalten, so dass ein ständiges Nachfärben des Haaransatzes überflüssig wird.

Sie werden überrascht sein, dass selbst chemisch gefärbte oder blondierte Haare durch Pflanzenfarbe optisch und strukturell gekräftigt und positiv beeinflusst werden.

Die Farben bestehen aus verschiedenen Pflanzen wie Cassia, Salbei, Oregano, Kamille, Henna, Kaffee, Walnuss, Rotsandelholz, Rathanhiawurzel und vielen mehr.

Individuell kann die Farbe an Ihr Haar angepasst werden.

Ich arbeite mit folgenden Naturprodukten.

Oliebe

Wie der Name schon sagt, man liebt diese Pflanzenfarbe.

Vier Jahrzehnte Erfahrung und Erfolg haben Oliebe zum wichtigsten Hersteller von Pflanzenfarben für den professionellen Coiffure Markt werden lassen. Sinnhaftigkeit, Nachhaltigkeit sowie professionelle Coiffeurtauglichkeit hat der Gründer und Inhaber Herrn Alexander Pietschmann sich zur Aufgabe gemacht.

„Gelungene Produkte“

Maria Pieper

Seit einigen Jahren arbeite ich voller Begeisterung mit den Produkten von Maria Pieper. Diese Manufaktur aus Salzburg besteht seit 25 Jahren und die wertvollen Rohstoffe als auch die hohen Qualitätsansprüche sind absolut überzeugend.

„Einfach sympathisch“

Sanoll

Darüber hinaus habe ich die Produkte von Sanoll ins Herz geschlossen. Die hochwertigen Rohstoffe und konsequente Reduzierung auf Qualität entsprechen meiner Arbeitsphilosophie.

„Natur Pur“

Kost Kamm

Die Produkte von Kost Kamm sind aus Oliven, Bambus oder Buchen-Hölzern und mit natürlichen Wildschwein, Sisal, oder Hanf-Borsten gefertigt.

„Wunderbare Haptik“